Grundschule Sonderausgabe 2021/2022

Autoren: Steffen Brill, Francesca Falter, Dr. Anja Gärtig-Daugs, Dr. Michael Haider, Michelle Hamel, Saskia Knoth, Katharina Mieslinger, Linda Müller, Susanne Roboom, Ute Schmid, Hendrik Schween, Karlheinz Seefeld, Christopher Utsch, Alexander Werner
25,00 €
Artikelnummer:
BU-SCH-SONGS-2021-0
Lieferzeit
2-3 Tage
Auf Lager

Digitale Medien: Aus dem Alltag sind sie kaum mehr wegzudenken, und auch im Unterricht hat sich in den vergangenen Jahren einiges getan. Gerade durch die pandemische Lage hat die Digitalisierung an den (Grund-)Schulen einen immensen Schub erhalten. Dabei haben besonders Sie als Lehrkraft einen beachtlichen Teil dazu beigetragen. Unsere diesjährige Sonderausgabe möchte Sie auf Ihrem Weg unterstützen und liefert wertvolle Materialien rund um den Einsatz digitaler Medien im Grundschulunterricht. Freuen Sie sich auf die von unseren Expertinnen und Experten ausgearbeiteten Konzepte, Praxistipps und Best Practice-Beispiele.

Inkl. 7 % Steuern, kostenloser Versand

Digitale Medien: Aus dem Alltag sind sie kaum mehr wegzudenken, und auch im Unterricht hat sich in den vergangenen Jahren einiges getan. Gerade durch die pandemische Lage hat die Digitalisierung an den (Grund-)Schulen einen immensen Schub erhalten. Dabei haben besonders Sie als Lehrkraft einen beachtlichen Teil dazu beigetragen. Unsere diesjährige Sonderausgabe möchte Sie auf Ihrem Weg unterstützen und liefert wertvolle Materialien rund um den Einsatz digitaler Medien im Grundschulunterricht. Freuen Sie sich auf die von unseren Expertinnen und Experten ausgearbeiteten Konzepte, Praxistipps und Best Practice-Beispiele.

Zum Einstieg in die Materie dient der Grundlagenartikel „Medienbildung in der Grundschule“ von Susanne Roboom, der zunächst eine Hinführung zum Thema bieten soll, und auch einige Methodenbausteine und Praxistipps beinhaltet (ab Seite 5). Im Anschluss beleuchtet das Expertenteam Christopher Utsch, Michelle Hamel und Steffen Brill zahlreiche digitale Tools, die Ihnen als Lehrkraft den Ein- bzw. Umstieg auf den digitalen Unterricht erleichtern sollen (ab Seite 14). Dem folgen, wie Sie es aus den bereits erschienenen Sonderausgaben gewohnt sind, Umsetzungsbeispiele – diesmal von der Forschungsgruppe Elementarpädagogik (FELI). Rund um das Thema Gesundheit und Wohlbefinden erarbeiten die Kinder u.a. eigenständig die Vor- und Nachteile digitaler Medien und lernen, einen Inaktivitätswarner mithilfe des Calliope mini zu programmieren (ab Seite 33). Hierzu steht ihnen außerdem Bonusmaterial, in Form von Coding-Tipps, zum kostenfreien Download auf eDidact.de zur Verfügung. In einem Best Practice-Beispiel zeigt schließlich Karlheinz Seefeld das Medienkonzept der GMS-Thalmässing anhand eines spezifischen Beispiels auf (ab Seite 56). Abgerundet wird die Ausgabe durch einen Beitrag von Saskia Knoth und Dr. Michael Haider zu den wichtigsten Lehrkraftkompetenzen, die erforderlich sind, um den Kindern den nötigen Sachverstand für den Umgang mit digitalen Medien zu vermitteln (ab Seite 71).


zur Leseprobe

Mehr Informationen
Artikelnummer BU-SCH-SONGS-2021-0
Produktform Praxismaterialien
Thema Grundschule
ISBN 978-3-96474-493-7
Autor Steffen Brill, Francesca Falter, Dr. Anja Gärtig-Daugs, Dr. Michael Haider, Michelle Hamel, Saskia Knoth, Katharina Mieslinger, Linda Müller, Susanne Roboom, Ute Schmid, Hendrik Schween, Karlheinz Seefeld, Christopher Utsch, Alexander Werner
Erscheinungstermin 22.09.2021
Hinweis Lieferung in 2 bis 4 Werktagen
Seitenzahl 88
Subtitel Digitale Medienbildung in der Grundschule
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
To Top