Qigong und Yangsheng (Qigong-Tage Bonn)

15,50 €
Artikelnummer:
BU-22000098-0
Lieferzeit
2-4 Werktage
Auf Lager

Vorträge der 4. Deutschen Qigong-Tage Bonn 2002
Von den Wurzeln in Daoismus und Heilkunde

Inkl. 5 % Steuern, kostenloser Versand

herausgegeben von Gisela Hildenbrand und M. Geißler

Vorträge der 4. Deutschen Qigong-Tage Bonn
Von den Wurzeln in Daoismus und Heilkunde bis zur heutigen Anwendung

Folgende namhafte Referenten finden SIe in diesem Band (Auszug der Vorträge)

  • Wang Guangde: Die daoistische Philosophie zur Achtung des Menschen und Wertschätzung des Lebens
  • Livia Kohn: Ebenen des Qigong aus der Sicht des traditionellen daoistischen Weltbildes
  • Herrmann-Josef Röllicke: Der zìrán-Gedanke im Übergang von der „Regierung des Landes" zur „Übung des Leibes"
  • Ute Engelhardt: Die Behandlung bestimmter Krankheitsbilder mit Yangsheng-Methoden
  • Liu Yafei: Stellung und Funktion der Beidaihe-Qigong-Rehabilitationsklinik in den letzten 50 Jahren der Entwicklungsgeschichte des Qigong in China
  • Tian Liyang: Gedanken zu Qigong-Übungen aus daoistischer Sicht
  • Günter Hammerstein: Energetische Prozesse bei C. G. Jung – Verbindungen zu Prinzipien des Qigong
  • Horst Hofman: Qigong im Rahmen des Sportunterrichts an Schulen (n)

Hintergrundwissen
Grundlegende Gedanken zur Wertschätzung und Kultivierung des Lebens, wie sie im Daoismus formuliert sind, geben den Auftakt zu dieser Vortragssammlung der 4. Deutschen Qigong-Tage. Weit gespannt sind die Themen, die sich mit Praxis und Theorie des Qigong und Yangsheng verbinden. Eindrücklich werden die Beziehungen der Qigong-Übungen zu kulturellen Strömungen und Entwicklungen in China dargelegt. Die unverrückbaren Fundamente aus der daoistischen und heilkundlichen Tradition, die Vielfalt der modernen Ausformungen und überraschende Parallelen in der westlichen Heilkunde und Kultur werden erkennbar. Fragen der transkulturellen Übertragung der chinesischen Methoden zur Selbstkultivierung werden behandelt. Die Darstellung von Forschungsmethoden und Studienergebnissen, bezogen auf die Anwendung von Qigong im Westen, weist auf zukünftige Aufgaben hin, die sich in dem faszinierenden Bereich des Qigong und Yangsheng – im „Dialog mit der Lebenskraft" – ergeben.

Mehr Informationen
Artikelnummer BU-22000098-0
Produktform Buch
Thema Qigong
ISBN 978-3-88136-213-9
Erscheinungstermin 01.04.2002
Hinweis Lieferung in 2 bis 4 Werktagen
Format Hardcover
Höhe 280 mm
Breite 210 mm
Seitenzahl 144
Subtitel Vorträge der 4. Deutschen Qigong-Tage Bonn
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
To Top