Hirnfunktion und Willensfreiheit

Noch nicht erschienen
18,00 €
Artikelnummer:
BU-22000338-0
Lieferzeit
2-3 Tage nach Erscheinung am 21.08.2020

Schriften zur Pluralität in der Medizin: Medizintheorie
Die periphere Hemmung - das missing link in der Hirntheorie

Inkl. 5 % Steuern, kostenloser Versand

Hirnfunktion und Willensfreiheit

Lässt die Hirnforschung Willensfreiheit zu? Dieses Buch präsentiert zu dieser umstrittenen Frage eine überraschende Lösung.

Ein neues Verständnis des Gehirns hängt von der Anschauung des ganzen Leibes ab. Der lebendige Organismus ist kein bloßer Mechanismus der vom Gehirn gesteuert wird. Der Leib ist ein lebendiges Wesen, das in jeder Zelle, an jeder Stelle von seelischen und geistigen Eigenschaften durchdrungen ist. Wollen und Bewegen, Denken und Erinnern, Empfinden, Tun und Lassen sind im Leib zu lokalisieren – nicht im Gehirn.

Die Frage nach dem freien Willen lässt sich positiv beantworten, weil Entscheidungen nicht nur mit dem Kopf, sondern mit dem ganzen Leib gefällt werden.

4., überarbeitete Auflage 2020

zur Leseprobe

Mehr Informationen
Artikelnummer BU-22000338-0
Produktform Buch
Thema Sonstige
ISBN 978-3-96474-248-3
Autor Dr. med. Hans Jürgen Scheurle
Erscheinungstermin 21.08.2020
Hinweis Noch nicht erschienen
Format Softcover
Höhe 240 mm
Breite 167 mm
Seitenzahl 144
Subtitel Die periphere Hemmung ? das missing link der Hirntheorie
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
To Top