Paradigmen in der Onkologie

Autoren: Prof. Dr. med. Peter F. Matthiessen, Priv.-Doz. Dr. med. Dr. phil. Uwe Herrmann, Prof. Dr. Peter F. Matthiessen
14,80 €
Artikelnummer:
BU-VAS-344-0
Lieferzeit
2-4 Werktage
Auf Lager

- und ihre Bedeutung in Forschung und Praxis

Inkl. 7 % Steuern, kostenloser Versand

Vorliegende Schrift basiert auf den Vorträgen, die anlässlich des Symposiums „Unterschiedliche Paradigmen in der Onkologie“, veranstaltet am 10./11. November 2000 vom Lehrstuhl für Medizintheorie der Universität Witten/Herdecke, gehalten wurden und nun in überarbeiteter Form vorliegen. Die Schrift macht deutlich, dass unterschiedliche Theorieansätze in der Medizin je unterschiedliche Ausrichtungen ärztlicher Praxis zur Folge haben. Über spezielle onkologische Fragestellungen hinausgehend kann die Publikation daher für Ärzte wie Wissenschaftler gleicher maßen eine wertvolle Anregung darstellen, die dem eigenen Tun zugrunde liegenden Denkansätze zu reflektieren und Möglichkeiten und Grenzen unter schiedlicher Paradigmen in der Medizin offen zu legen.

Uwe Herrmann, Priv.-Doz. Dr. med. Dr. phil., geb. 1940, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe. Langjährige Tätigkeit als Oberarzt an der Charité-Frauenklinik. 1986 Habilitation auf dem Gebiet der Medizintheorie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Zahlreiche Veröffentlichungen – darunter auch mehrere Buchpublikationen – sowohl auf klinischem als auch medizintheoretischem Gebiet. 1998 Umhabilitation an die Universität Witten/Herdecke. Seitdem Mitarbeiter am dortigen Lehrstuhl für Medizintheorie.

Peter F. Matthiessen, Prof. Dr. med. habil., geb. 1944. Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie. Leitender Arzt der Psychiatrisch-psychotherapeutischen Abteilung am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke. Mitbegründer der Universität Witten/Herdecke. Dort Aufbau und Leitung des Instituts für Komplementärmedizin und seit 1996 Inhaber des Lehrstuhls für Medizintheorie. Zahlreiche Veröffentlichungen mit Schwerpunkt Komplementärmedizin sowie Theoriebildung und Wissenschaftspluralismus in der Medizin.

Mehr Informationen
Artikelnummer BU-VAS-344-0
Produktform Buch
Thema Onkologie
ISBN 978-3-96474-058-8
Autor Priv.-Doz. Dr. med. Dr. phil. Uwe Herrmann, Prof. Dr. Peter F. Matthiessen
Erscheinungstermin 01.03.2004
Hinweis Lieferung in 2 bis 4 Werktagen
Seitenzahl 158
Subtitel und ihre Bedeutung in Forschung und Praxis
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
To Top