Grundlagen der Hypno-integrativen tiefenpsychologischen Therapie H.I.T.T.®

Noch nicht erschienen
ab 34,95 €
Artikelnummer:
BU-CNF-22000364-0
Lieferzeit
2-3 Tage nach Erscheinung

Beschreibung einer erweiterten integrativen Entwicklungs- und Phasenlehre für ein tieferes Erfassen des Menschen in seiner Einheit von Körper, Geist und Seele

Die Hypno-Integrative Tiefenpsychologische Therapie (H.I.T.T.®) – Der Baum der Erkenntnis

Das eigenständige Therapieverfahren Hypno-Integrative Tiefenpsychologische Therapie (kurz H.I.T.T.®) wurde von W. J. Meinhold auf der Basis der großen tiefenpsychologischen Schulen sowie der neuesten Ergebnisse der tiefenpsychologischen Hypnoseforschung entwickelt und läutet auf dem Gebiet der Hypnosetherapie eine neue Ära ein.

Eine Besonderheit besteht in der Integration aller den Menschen betreffenden Gebiete (Psychologie, Hypnologie, Geisteswissenschaften, Medizin und Naturwissenschaften), sowie Kommunikationsformen und -kanäle innerhalb des Menschen selbst bis hin zur Zellebene, sowie des Menschen in und mit seiner Welt.

Das in über 30 Jahren Forschungsarbeit von Werner J. Meinhold entwickelte Verfahren ist zutiefst individuell. In diesem aufdeckenden Verarbeitungsprozess erlebt jeder Mensch auf seine Weise, dass es nicht „die Krankheit“, „das Verfahren“, „die Gesundheit“, „den Therapeuten“ und „den Patienten“ gibt, sondern nur ein einzigartiges Krank-sein innerhalb einer einzigartigen Lebensgeschichte.

Aus einer Phänomenologischen Perspektive erfüllt es den Anspruch der Ganzheitlichkeit vor allem durch die Anwendung einer durch den Patienten selbst bestimmten bewussten Hypnose. Dadurch stellt sie den Kontakt zu einem in jedem Menschen existierenden menschheitsimmanenten Ur-Wissen her, welches durch die moderne Forschung der Epigenetik, Morphologie und Quantenphysik nachweisbar ist und hirnphysiologisch vor allem in den entwicklungsgeschichtlich älteren Gehirnbereichen existiert.

Dieses Buch gliedert sich in drei Teile:

  • Einführung und Grundlagen zum Verfahren der H.I.T.T.®
  • Die Phasen in der Hypno-Integrativen Tiefenpsychologischen Entwicklungslehre
  • H.I.T.T.® in der therapeutischen Anwendung – Schritt-für-Schritt die formalen Verfahrenshinweise nutzen

Werner J. Meinhold verbildlichte das Verfahren der H.I.T.T.® und erläuterte die Hintergründe. Insbesondere für Mediziner, Therapeuten sowie für Coaches, Führungskräfte und weiteren Berufsgruppen, die mit Menschen arbeiten, bietet die Methode ein unverzichtbares Werkzeug.

Dieses Buch wurde nach dem Tod von Werner J. Meinhold von Claudia Manzini-Egger um ein Kapitel vervollständigt. Sie ist H.I.T.T.® Therapeutin, Vorsitzende der int. GTH und der GTH Schweiz, Dozentin, Lehranalytikerin und Mitglied des Prüfungsausschusses der GTH.

zur Leseprobe

Mehr Informationen
Artikelnummer BU-CNF-22000364-0
Thema Psychologie/Psychotherapie
ISBN 978-3-96474-381-7
Autor Werner J. Meinhold
Erscheinungstermin 30.11.2020
Hinweis Noch nicht erschienen
Seitenzahl 432
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
To Top