Traditionelle Urin-Funktionsdiagnostik

Noch nicht erschienen
Autoren: Stefan Mair, Marita Schirrmacher
Artikelnummer:
BU-CNF-22000389-4

Das Fachbuch zeigt praxisnah die Methode und die Möglichkeiten der traditionellen Urin-Funktionsdiagnostik.

  • Urinphänomene in Beziehung zu den Organsystemen
  • mit 20 Praxisfällen
  • 4., überarbeitete Auflage

Von der Uroskopie zur naturheilkundlichen Therapie

»Der Urin ist der Spiegel des inneren Chemismus und der innere Chemismus ist der Ausdruck in der Harmonie der Funktion der einzelnen Organe.« Hartung

Urinphänomene sind ein Spiegelbild von Funktion oder Dysfunktion der zentralen Organsysteme. Dies macht sich die Urin-Funktionsdiagnostik zu Nutze und ermöglicht durch die Analyse von Farbphänomenen, Ausfällungen und -flockungen die Diagnose auch von solchen Störungen, die sich nicht durch klar fassbare Befunde äußern.

In 20 realen Fällen aus der Naturheilpraxis vermitteln die Autoren den Nutzen der Methode und zeigen die Therapiemöglichkeiten auf. Praktische Hinweise zum Umgang mit Urin und Reagenzien erlauben die Umsetzung der Urin-Funktionsdiagnostik in der eigenen Naturheilpraxis.

In der überarbeiteten 4. Auflage wurden die Praxisfälle auf 20 erweitert, sowie die Therapiehinweise auf den aktuellen Stand gebracht.

zur Leseprobe

Mehr Informationen
Artikelnummer BU-CNF-22000389-4
Thema Diagnoseverfahren
ISBN 978-3-96474-585-9
Autor Stefan Mair, Marita Schirrmacher
Erscheinungstermin 28.06.2022
Hinweis Lieferung in 2 bis 4 Werktagen
Höhe 240 mm
Breite 170 mm
Seitenzahl 156
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
To Top